Detail view (selection)

Außenlager des Konzentrationslagers Natzweiler-Struthof, Nebenlager von Neckarelz I
ID 2425
Place Neckarelz II
Name
Area Baden
Opening
Closing Ende März 1945; die Kranken wurden in die Lager Neckarelz I sowie Neckargerach verlegt. [LIT]
Deportations
Prisoners Im Oktober 1944: 500 Polen aus der Warschauer Untergrundarmee "Armia Krajowa"; am 08.03.1945: Höchste Belegung mit 1.412 Häftlingen [LIT]
Sex Männer [LIT]
Company Daimler-Benz; [LIT]
Kind of work Stollenbau, Arbeit auf Baustellen
Remarks Die Häftlinge waren in Baracken in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof untergebracht. Haupteinsatzort der Häftlinge war die Grube "Friede" in Obrigheim sowie die nahegelegenen Baustellen. [LIT] [s. a. Nr. 901 Neckarelz I]
Map entry
Literature reference Wegweiser 5 1991

You can search the database for places.

The sign "*" serves as wildcard. "Be*ec" e.g. will find "Bełżec". Do not enter the quotes.