Detail view (selection)

Außenlager des Konzentrationslagers Neuengamme
ID 933
Place Bremen-Neuenland
Name "Bremen-Hornisse" (Riespott; Ostorf; Osterort)
Area Bremen
Opening 16.08.1944
Closing Die Häftlinge wurden im April 1945 in die Lübecker Bucht "evakuiert". [LIT]
Deportations Am 28.11.1944 wurden die Häftlinge nach Bremen-Osterort verlegt [LIT]
Prisoners Am 25.03.1945: 869
Sex Männer
Company Weser AG [LIT]; Marineoberbauleitung; Krupp-Norddeutsche Hütte
Kind of work Bau eines U-Boot-Bunkers; Aufräumungsarbeiten; Arbeit am Hochofen
Remarks Sowohl am Riespott als auch vor der Oslebshauser Schleuse am Osterort bestanden Lager. Die Baracken am Riespott wurden ab 1933 zur Unterbringung politischer Gefangener genutzt. Seit Kriegsbeginn waren dort auch Kriegsgefangene untergebracht. [LIT] Die Bewachung erfolgte durch Marineinfanteristen.
Map entry
Literature reference ITS 1979
Wegweiser 6 1992

You can search the database for places.

The sign "*" serves as wildcard. "Be*ec" e.g. will find "Bełżec". Do not enter the quotes.