Detail view (selection)

Zwangslager für Sinti und Roma
ID 2139
Place Ravensburg
Name
Area Württemberg
Opening November 1937 [LIT]
Closing 1945
Deportations Am 13.03.1943: etwa 50 Sinti nach KZ Auschwitz [LIT]
Prisoners
Sex
Company
Kind of work
Remarks Das Lager befand sich am äußersten Stadtrand von Ravensburg. Es bestand zu Beginn aus 14 Barracken mit 97 Personen, ausschließlich Sinti. Diese mußten teilweise Arbeiten für die Stadt Ravensburg verrichten. An den in Ravensburg verbliebenen Gefangenen wurden im Ravensburger Krankenhaus Zwangssterilisationen vorgenommen. [LIT]
Map entry Aufgrund unzureichender Information konnte das Lager nur ungenau markiert werden
Literature reference Kiderlen 1998
Sparing 1996 (Default reference)

You can search the database for places.

The sign "*" serves as wildcard. "Be*ec" e.g. will find "Bełżec". Do not enter the quotes.