Detail view (selection)

Außenlager des "SS-Sonderlagers" Hinzert
ID 15
Place Hermeskeil
Name
Area Preußen (Rheinprovinz)
Opening 23.03.1940 (erste Erwähnung)
Closing 22.04.1944 (letzte Erwähnung)
Deportations
Prisoners
Sex Männer
Company OT-Oberbauleitung Trier II; Arbeiten für: Firma Paul Dietrich, Laubach bei der Bahnmeisterei Hermeskeil, Flachsröste Hermeskeil GmbH, Ehrenreich & Co., Hermeskeil, Müller & Froitzheim, J.C. Dittgen KG, Schmelz/Saar, Firma Peter Blaumeyer, St. Wendel
Kind of work Herstellung von Kugellagern, Arbeit an der Reichsautobahn, Verladen von Holz, Bau einer Wasserleitung
Remarks [Laut LpB 1997 existierte in Hermeskeil ein Polizeihaftlager.]
Map entry Die Markierung bezieht sich auf den Ort Hermeskeil, da uns keine genaueren Informationen vorliegen.
Literature reference ITS 1979 (Default reference)

You can search the database for places.

The sign "*" serves as wildcard. "Be*ec" e.g. will find "Bełżec". Do not enter the quotes.