Detail view (selection)

Außenlager des KZ Dachau
ID 4179
Place Weißsee (Uttendorf)
Name
Area
Opening Frühjahr 1944
Closing 03.12.1944
Deportations
Prisoners Die Hälfte der Häftlinge war französischer Nationalität, etwa ein Fünftel kam aus der Sowjetunion, zehn Prozent aus Deutschland und Österreich.
Sex Männer
Company E-Werk der Reichsbahndirektion in München
Kind of work Bau des Stausees Weißsee
Remarks
Map entry Die Häftlinge waren an drei verstreut gelegenen Plätzen untergebracht: einem großen oberen Lager nahe dem Dreiländereck Salzburg-Osttirol-Kärnten, einer kleineren Mittelstation und einem Talkommando bei Uttendorf.
Literature reference Benz/Distel 2 2005 (Default reference)

You can search the database for places.

The sign "*" serves as wildcard. "Be*ec" e.g. will find "Bełżec". Do not enter the quotes.