Detail view (selection)

Außenlager des Konzentrationslagers Flossenbürg
ID 4313
Place Lovosice / Lobositz
Name
Area Reichsgau Sudetenland (1938-1945)
Opening Januar 1945
Closing 07.05.1945
Deportations
Prisoners Verlegung von 60 männlichen Häftlingen am 17. Janaur und am 17, 20. und 26. Februar 1945 vom Außenlager Leitmeritz nach Lobositz. Die meisten Häftlinge waren Polen (24) und ungarische Juden (11), außerdem Jugoslawen, Russen, Tschechen und Deutsche.
Sex Männer
Company SS-Hauptamt C I/Amt für Truppenbetreuung
Kind of work Die Häftlinge waren in mehrere Gruppen aufgeteilt. Reparaturen an Rundfunkempfängern, Arbeit in Lagern in der Stadt und in der näheren Umgebung; Ausheben von Schützengräben
Remarks Die Häftlinge waren im Polizeigefängnis Lobositz einquartiert.
Map entry
Literature reference Benz/Distel 4 2006 (Default reference)

You can search the database for places.

The sign "*" serves as wildcard. "Be*ec" e.g. will find "Bełżec". Do not enter the quotes.