Detaildarstellung (Auswahl)

Frühes Konzentrationslager
Nummer 130
Ort Kislau, Gemeinde Mingolsheim
Bezeichnung
Gebiet Baden
Eröffnung 23.04.1933 [LIT]
Schließung Ab Juni 1936 wurde das Lager in ein Bewährungslager umgewandelt, wo sich bis 31.03.1939 Schutzhäftlinge befanden.
Deportationen 34
Häftlinge
Geschlecht Männer
Einsatz der Häftlinge bei
Art der Arbeit Planierungsarbeiten, Bau von Befestigungsanlagen
Bemerkungen Das Lager war dem badischen Innenministerium unterstellt.
Markierung
Literaturverweise Benz/Distel 2 2005, S. 134-136
Drobisch 1993
ITS 1979 (Standardreferenz)

Sie können die Datenbank nach Ortsnamen durchsuchen.

Das Zeichen "*" dient als Platzhalter für beliebige Zeichen. Z.B.: "Be*ec" findet "Bełżec". Die Anführungsstriche sind nicht mit einzugeben.